Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt für noch mehr Wissenstransfer

Im Rahmen des Projekts „Individualisierung digital“ arbeiten die Projektbeteiligten intensiv mit Multiplikatoren, wie z. B. der IHK Würzburg-Schweinfurt zusammen, um den Wissenstransfer zu optimieren. In der aktuellen Ausgabe der „Wirtschaft in Mainfranken“ berichtet Marcel Gränz auf Seite 14 und 15 über diese Zusammenarbeit.

Das Magazin „Wirtschaft in Mainfranken“ kann online bei der IHK abgerufen werden. 

Wissenschaftliche Artikel zu den Grundlagen der menschlichen Interaktion

Aus der Arbeitsgruppe rund um Prof. Dr. Johannes Hewig sind bereits zwei Veröffentlichungen in anerkannten wissenschaftlichen Zeitschriften zum Thema Grundlagen der menschlichen Interaktion entstanden. Prof. Hewig und sein Team beschäftigen sich darin unter anderem mit dem Erfassen von Prosozialem Verhalten und den Hinweisreizen in Interaktionen. „Wissenschaftliche Artikel zu den Grundlagen der menschlichen Interaktion“ weiterlesen